Wich, Polizeigeschichten
Wich, Polizeigeschichten

Wich, Polizeigeschichten

Arena Verlag

Artikel-Nr.: 129-71801
EAN: 9783401718019
  • Abholen im Geschäft
  • Lieferbar
Menge
9,00 €

Bei Sortimenten und Großpackungen gilt der angegebene Preis pro Stück.

control_pointZur Wunschliste

Glückwunsch!
Bitte beachten Sie, dass diese Liste automatisch erzeugt wurde
Artikel zur Wunschliste hinzugefügt
Schließen
Einloggen

Sie müssen eingeloggt sein um Artikel einer Liste hinzuzufügen

Sorry!

Please contact the shop first to be allowed to create a list

Produktbeschreibung

Lesen lernen ab 6 mit dem Bücherbär und spannenden Polizeigeschichten – das macht stark für die 1. Klasse

Jette, Nala und Anton spielen Räuber und Polizei, als sie plötzlich mitten in einer echten Verfolgungsjagd stecken. Anton hört in der Nacht Schritte im Haus – ein Einbrecher? Und ein Nachbar fährt viel zu schnell … Gut, dass die drei Freunde genau wie die Polizei immer im Einsatz sind!

Dieses Buch richtet sich an Leseanfänger in der 1. Klasse. Die besonders übersichtlichen Leseeinheiten und kurzen Zeilen sind ideal zum Lesenlernen. Das Hervorheben der Sprechsilben in Dunkelblau/Hellblau hilft dabei, ein Wort richtig lesen und verstehen zu können. So können Leseanfänger jede Sprechsilbe erkennen. Zusätzlich regen lustige Rätsel und Verständnisfragen zum Nachdenken und zum Gespräch über die Geschichten an. Denn Kinder, die viel Gelegenheit zum Sprechen haben, lernen auch schneller lesen.

• Empfohlen von Westermann
• Gedruckt auf Umweltpapier und zertifiziert mit dem „Blauen Engel“
• Der Titel ist auf Antolin.de gelistet